1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Mobbing-Prävention an Bonhoeffer-Schule

Mobbing-Prävention an Bonhoeffer-Schule

Jeder kann etwas dazu beitragen, dass Mobbing an der Schule nicht geduldet wird. So lautete das Fazit der Mobbing-Präventionsfortbildung, an der Streitschlichter und Klassensprecher der Klassen acht bis zehn und die Schule-mit-Courage-Gruppe des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums in Schweich teilnahmen.

Geleitet wurde die Fortbildung von der Schulsozialarbeiterin Ulrike Schena-Heinrich aus Saarburg. Die Schüler entwickelten Strategien, um bei Mobbing-Vorfällen richtig zu reagieren. Schena-Heinrich stellte Möglichkeiten für Teambildung vor, die Mobbing gar nicht erst entstehen lassen. red