Motor eines Autos brennt aus

Aach/Hohensonne. (red) Auf der Landesstraße 43 zwischen Aach und Hohensonne stand am Montagabend der Motor eines Autos in Flammen. Verletzt wurde niemand. Nach ersten Informationen war ein technischer Defekt Ursache für den Brand.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Aach und Newel. Wegen der Löscharbeiten musste die Straße zeitweise komplett gesperrt werden.

Mehr von Volksfreund