Motor und Stroh in Flammen

TRIER. (rm.) Dem Brand im Motorraum seines Audi A 6 Kombi am frühen Mittwochabend auf dem Hela-Parkplatz (Zurmaiener Straße) machte der Autobesitzer gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr den Garaus. Das Feuer war durch einen technischen Defekt entstanden.

Der Fahrzeughalter bekämpfte die Flammen zunächst mit zwei Pulverlöschern, die Feuerwehr legte sicherheitshalber noch einmal nach. Im Alleingang löschte die Berufsfeuerwehr gegen 20.30 Uhr zwei Strohhaufen, die auf dem Bolzplatz in Euren-Herresthal in Flammen standen. Brandursache: unbekannt.