Motorradfahrer bei Unfall in Trier leicht verletzt

Motorradfahrer bei Unfall in Trier leicht verletzt

Am Freitag ist es gegen 16.45 Uhr in der Niederkircher Straße in Trier zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Auto gekommen. Der Motorradfahrer wurde hierbei leicht verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugenhinweisen.

Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfal leicht verletzt und musste zunächst vorsorglich in ein Trierer Krankenhaus gebracht werden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Trier (0651/9779-3200) in Verbindung zu setzen.

Mehr von Volksfreund