1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Motorradfahrer leicht verletzt

Motorradfahrer leicht verletzt

Bei einem Unfall ist am Freitagabend ein Motorradfahrer auf der Zurmaiener Straße leicht verletzt worden.

Nach Angaben der Trierer Polizei wollte gegen 18 Uhr ein Autofahrer in Höhe der Kreuzung zur Lindenstraße auf den linken Fahrstreifen wechseln. Dabei übersah der Fahrer einen auf der linken Spur fahrenden Motorradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, der 32 Jahre alte Motorradfahrer stürzte und zog sich Abschürfungen zu. An beiden Fahrzeugen entstand nach Polizeiangaben ein Gesamtsachschaden von rund 4000 Euro. Im Einsatz waren neben der Polizei zwei Rettungswagen.