Motorradfahrer verletzt sich bei Unfall schwer

Motorradfahrer verletzt sich bei Unfall schwer

Neuerburg/Krautscheid (cha) Ein 61-Jähriger ist am Dienstag, 31. Oktober, mit seinem Motorrad von der Straße abgekommen. Der Unfall ereignete sich laut Polizei gegen 10.50 Uhr auf der L 10 zwischen Neuerburg und Krautscheid.

Aus bislang ungeklärter Ursache sei der Mann aus Nordrhein-Westfalen in einer Linkskurve nach rechts geraten und vom Fahrzeug gestürzt. Ein Rettungshubschrauber habe den Schwerverletzten in ein Trierer Krankenhaus gebracht.