Motorradfahrer verletzt sich leicht nach Verkehrsunfall auf L145 bei Schweich

Motorradfahrer verletzt sich leicht nach Verkehrsunfall auf L145 bei Schweich

Ein Motorradfahrer hat sich bei einem Unfall auf der Landstraße 145 von Schweich in Richtung Kenn leicht verletzt. Aus noch ungeklärten Gründen stieß er mit einem Auto zusammen.

Beide Fahrzeuge prallten beim Abbiegen auf der Kreuzung zusammen. Der Motorradfahrer fiel dabei von seiner Maschine und verletzte sich leicht. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, leitete den Verkehr am Unfall vorbei und streute auslaufende Betriebsstoffe ab.

Im Einsatz war die Feuerwehr Schweich, das DRK Schweich, der Air Rescue mit Notarzt und die Polizei.

Mehr von Volksfreund