Mozart zum Jubiläum

TRIER-EUREN. (red) Im Rahmen des 175-jährigen Jubiläums des Chors der Pfarrkirche St. Helena Trier-Euren übernimmt am Samstag, 20. Mai, 18 Uhr, der Kirchenchor St. Georg aus Trier-Irsch unter Leitung von Bernhard Schleimer die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes.

Anlässlich des 250. Geburtstags von Wolfgang Amadeus Mozart wird die Missa brevis in G-Dur für Chor, Solisten und Orgel aufgeführt. Die Solisten sind Claudia Glesius und Susanna Eismann, beide Sopran, Christina und Ulrich Holkenbrink, Violine sowie an der Orgel Sonja Kranich. Die Gesamtleitung hat Bernhard Schleimer.