Musical gegen die Verschmutzung der Meere

Musical gegen die Verschmutzung der Meere

Das Musical "Ocean World" wird nach der Premiere heute in Mainz am morgigen Dienstag, 20 Uhr, in der Aula des Angela-Merici-Gymnasiums, Neustraße 35, gezeigt. Es ist ein ökologisches Stück für Soli, Sprecher, Chor und Orchester mit den Chören und Ensembles der Maria-Ward-Schule Mainz, des Bischöflichen Angela-Merici-Gymnasiums Trier und mit der Stimme von Günther Jauch.

Der Eintritt ist frei. Das Musical thematisiert die Verschmutzung der Meere und die damit zusammenhängenden Probleme. Das musikalische Projekt hatte bistumsübergreifend 200 Kinder zweier katholischer Privatschulen in Mainz und Trier zusammengeführt. red

Mehr von Volksfreund