Musik für mehr Nestwärme

MEHRING. (red) Der Höhepunkt im Rahmen der Feierlichkeiten zum 75-jährigen Bestehen der Winzerkapelle Mehring ist ein Benefizkonzert des Polizeiorchesters Rheinland-Pfalz am Freitag, 11. Mai, 20 Uhr, in der Sporthalle Mehring. Der Erlös geht an den Verein Nestwärme.

 Garant für ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Konzert: das Polizeiorchester Rheinland-Pfalz. Foto: Veranstalter

Garant für ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Konzert: das Polizeiorchester Rheinland-Pfalz. Foto: Veranstalter

Das 1953 gegründete und renommierte Polizeiorchester Rheinland-Pfalz gastiert auf Einladung der Winzerkapelle Mehring am 11. Mai im Rahmen eines großen Charitykonzertes in der Sporthalle in Mehring. Das aus 40 studierten Musikerinnen und Musikern bestehende Profiorchester gastiert jährlich bei etwa 100 Gala- und Konzertveranstaltungen, Auftritten für karitative Zwecke, Polizei-, Sport- und Musikshows sowie feierlichen Anlässen mit dazugehörigem Zeremoniell. Sinfonische Konzertstücke bekannter Komponisten, Märsche, ausgewählte Werke aus Oper, Operette, Musical und Film bis hin zu Arrangements im Big-Band-Sound gehören ebenso zum Repertoire des Orchesters wie Titel zeitgenössischer Komponisten. Besonderen Bekanntheitsgrad erlangte das Polizeiorchester durch viele Rundfunk- und Fernsehsendungen, wie zum Beispiel "Die goldene Stimmgabel", "Melodien für Millionen" mit Dieter Thomas Heck, "ZDF-Sonntagskonzert" oder der Fastnachtsklassiker "Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht". Neben Gastspielen in vielen Bundesländern Deutschlands führten Konzertreisen das Orchester bisher nach Österreich, Luxemburg, England, Frankreich, Holland, Ungarn und Jugoslawien. Das Polizeiorchester Rheinland-Pfalz steht unter der musikalischen Leitung des Ersten Polizeihauptkommissars Hans-Georg Conrad. Karten zum Preis von acht Euro sind in folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: Drogerie Jacobi Trier, Fleischstraße 49, 54290 Trier (Telefon 0651/73456), Raiffeisenbank Mehring oder Schreibwaren Diederich in Schweich (Telefon 06502/2580). Der Erlös der Veranstaltung geht an den Verein Nestwärme. Kartenbestellungen sind auch per E-Mail möglich an winzerkapelle-mehring@web.de. Weitere Infos gibt es auch im Internet unter www.winzerkapelle-mehring.de VERLOSUNG Der TV verlost exklusiv unter seinen Abonnenten fünf mal zwei Karten für das Benefizkonzert. Und so funktioniert es: Rufen Sie an diesem Wochenende, 14. und 15. April, auf der TV-Hotline an, und nennen Sie die Lösung "Polizeiorchester". Die Nummer lautet 01379/370082 (50 Cent pro Anruf aus dem Festnetz der DTAG). Weitere Teilnahme-Möglichkeit: eine SMS an die Kurzwahl 52020 senden (50 Cent/SMS; inklusive zwölf Cent VF D2 Leistungsanteil). Beginnen Sie den Text mit TV WIN POLIZEI, gefolgt von Ihrem vollständigen Namen und Ihrer Anschrift. Die Gewinner werden vom TV benachrichtigt.