1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Musikalische Einstimmung auf den Frühling

Musikalische Einstimmung auf den Frühling

Eine gute Resonanz hat das Konzert der Musikvereine Concordia Godendorf und Lyra Ralingen in Godendorf gefunden. Dabei stimmten die Musiker die Besucher mit ihren musikalischen Darbietungen auf den Frühling ein. Jugendorchester und die "Großen" begeisterten in jeder Hinsicht die zahlreichen Zuhörer.

Ralingen-Godendorf. (pem) Mit einem ansprechenden Programm unterstrichen die Musiker der Musikvereine Concordia Godendorf und Lyra Ralingen unter der Leitung von Steffi Hontheim bei ihrem Konzert im Gemeindehaus Godendorf einmal mehr, dass sie in der Lage sind, das Publikum in ihren Bann zu ziehen. Die Moderation übernahm Claudia Marxen.

Nachwuchssorgen gibt es keine in Godendorf und Ralingen. Dies stellte das Jugendorchester zur Eröffnung unter Beweis. Mit "The Phantom of the Opera" von Andrew Lloyd Webber, "You raise me up" von Josh Gorban und "Cinderella" von Peter Maxwell Davies und "Märchenerzähler" Robert Haller überzeugten die Nachwuchsmusiker mit gekonnt vorgetragenen musikalischen Einlagen.

Die "großen" Musiker setzten im Anschluss noch einen drauf. Perfekt einstudierte Beiträge von Musicals über Volksmusik bis hin zum Schlager kamen bei über 200 Besuchern hervorragend an. Genauso wie "The Washington Post", Arragement Peter Kleine Schaars, "Emotionen" und "Blasmusik macht Freude" von Kurt Gäble, "La Storia" von Jacob de Haan und "Goldener Herbst" von Rudolf Strubl. Einen Kontrapunkt dazu setzten "The Police Academie Marsch", Arrangement Frank Bernaerts, und "Tarzan Soundtrack" von Phil Collins. Zum Abschluss gab es einen Einblick in Nenas Musikwelt.

Das Publikum forderte zu Zu gaben auf, die die Musiker gerne gaben. Stehender Applaus war der Dank für die vielen Stunden bei den Proben und für ein tolles Musikerlebnis.

Extra Im Laufe des Konzerts wurde Aloys Hilges zum Ehrenmitglied des MV ernannt. Zudem ehrte Alois Palgen, Vorsitzender des MV Concordia Godendorf, Alois Wenner und Ernst Hilges für ihre 30-jährige, Christopher Hansen für zehn und Franziska Hill für fünf Jahre Mitgliedschaft.