Musikalische Probe

Mit einer musikalischen Weinprobe im Gemeindehaus hat die Ortsgemeinde Riveris in diesem Jahr das Weinstraßenfest "Ruwertal aktiv" eröffnet.

Riveris. (dis) Im Namen der Verbandsgemeinde begrüßte der Beigeordnete Günter Jakobs dazu die Ortsbürgermeister Heinfried Carduck (Waldrach) und Karl-Heinrich Ewald (Kasel). Hausherr Markus Kaldunski hieß im "Kleinen Tal mit großem Potential" neben den zahlreichen Gästen auch die Ruwerweinkönigin Isabell I. mit ihrer Prinzessin Martina zur Probe willkommen. Die acht kredenzten Weine kommentierte der Vorsitzende des Ruwer-Riesling-e.V., Bernward Keiper. Der MGV Liederkranz Riveris (Foto) mit Solist Johannes Eiskirch (Bass) und der Gemischte Chor Lorscheid umrahmten die Weinprobe musikalisch. Die Leitung lag jeweils in den Händen von Thomas Siessegger.