1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Musikverein Butzweiler: Märchenhafte Orchesterklänge beim Jahreskonzert

Musikverein Butzweiler: Märchenhafte Orchesterklänge beim Jahreskonzert

Märchen sind nicht nur etwas für Kinder, sondern es kann damit auch für Erwachsene ein Abend spannend und unterhaltsam gestaltet werden. Das hat der Musikverein Butzweiler in seinem Jahreskonzert eindrucksvoll bewiesen.

Unter das Thema "Märchen und Mythen" hatte der Musikverein Butzweiler sein Jahreskonzert gestellt. Das Jugendorchester eröffnete den Abend denn auch mit Stücken aus dem "Zauberer von Oz", Edvard Griegs "Peer Gynt"-Suite sowie verschiedenen Disney-Märchen. Dass die Dirigentin Iris Buschmann die Auszubildenden des Vereins perfekt auf den Übergang ins große Orchester vorbereitet, wurde hierbei mehr als deutlich.
Nachdem die Mitglieder des Musikvereins die Bühne betreten hatten, begann für die etwa 300 Zuhörer der märchenhafteste Teil des Abends. Denn zusätzlich zum Orchester saß als Märchenerzählerin Tanja Wolf auf der Bühne, die mit großem schauspielerischen Talent und vollem Einsatz aller Tonlagen ihrer Stimme das Märchen von Schneewittchen zum Leben erweckte. Für die humoristischen Zwischentöne sorgten die von den Musikern gespielten sieben Zwerge. Das Orchester sorgte bei dem Werk von Reinhold Summerer für die perfekt abgestimmte musikalische Untermalung.
Die Vereinsvorsitzenden Bernd Wolf und Petra Roth sowie der Vorsitzende der Gruppe Sauer-Eifel des Kreismusikverbands, Heinz Schmitz, ehrten Dirigentin Iris Buschmann für 20 Jahre Dirigenten-Tätigkeit. Euphonium-Spieler Otmar Mohr wurde außerdem, zum Dank für seine langjährige und stets engagierte Vereinszugehörigkeit, zum Ehrenmitglied ernannt.
Den zweiten Teil des Konzertabends füllte der Verein mit einer Mischung aus alten und auch ganz modernen "Märchen". Dabei war Hans Christian Andersens "Kleine Meerjungfrau" genauso vertreten wie das "Phantom der Oper" und die aus "Herr der Ringe" bekannten Hobbits, aber auch Indiana Jones und James Bond ("Live And Let Die"). red