Nabu sucht Kinder und Jugendliche für kelteraktion

Nabu sucht Kinder und Jugendliche für kelteraktion

Mit Kindern Äpfel keltern, Apfelsorten ausstellen und bestimmen, ein Fotowettbewerb zum Thema Streuobst, alte Sorten pflanzen sowie Streuobstwiesen pflegen und die Vermarktung regionaler Streuobstprodukte verstärken, das möchte die Nabu-Gruppe Region Trier im Herbst und Winter auf die Beine stellen. Corinna Albert, Leiterin der Nabu Regionalstelle Trier, ruft Kindergärten, Schulklassen und Jugendgruppen auf, sich für die Kelteraktionen zu bewerben.

Hobbyfotografen können Fotos für die geplante Streuobstausstellung einreichen. "Außerdem suchen wir verstärkt Abnehmer für unseren regionalen Nabu-Apfelsaft," erklärt Albert und appelliert an die regionale Gastronomie sowie den Handel und Einzelpersonen. Bewerbungen an: region.trier@nabu-rlp.de (red)/Foto: privat