1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Nach der Amokfahrt - Trier lässt Pollerkonzept überprüfen und hofft auf Zuschüsse

Kostenpflichtiger Inhalt: Sicherheit und Verkehr : Nach der Amokfahrt – Trier lässt Pollerkonzept überprüfen und hofft auf Zuschüsse

Nach der Amokfahrt am 1. Dezember hat das Thema Sicherheit in der Fußgängerzone an Bedeutung gewonnen. Noch im ersten Quartal soll das Pollerkonzept für Trier fertig sein.

eDi aStdt erriT stläs end rnwtfEu ürf irh oPnkeezplrotl ochn maienl nvo rxnenete tErpexne ene.rpürfüb asD tah dBnazetenreu rednAsa idgLuw am aetnnseadigbD auf nfgreaA edr -SoDktriPnFa ni erien ucnsuhsgsusAstiz geeiitl.tmt Das„ hsecthgie huac mit lcBki afu ied ahAofmkrt ovm .1 e,“reebDzm so wdLi.ug adboSl ied eEngisesrb edr rÜrepfunübg oigrnvele, olls mi nesntzgdiäu scussshuA etenur erradbü aerntbe ndu nei ocerlglshvacshssuB üfr den tttdSara orbetvietre ne.rdwe rDe llso nhca sgseAau nvo rezteneDn igLuwd hocn im erntes uaQlrat sed Jahser veglroegt wn.ered rE bieätgets auch pcGhäeser mit mde Ietriennnmiusmin in nzaMi büer inee laeznienfli ru.rdgnFeö Dseie sei ni Atsuishc lleetgst nwero.d

eiD tStad rTeir tlnap edi iergguneuRl red Z-u udn htArfba uzr ugßänrengoeFz tmi lmauascbohtinateh udn seft sirinealetntl oPlrln.e caNh edm gieneshbri noptKze snleol hact eevbearrksn ePlolr ied i-nE ndu aftrushA ruaabelhß dre geleciszehtn ftiriLeeez awtkrgs(e 19 bis 11 r)hU epesr.rrven An ssche Sßrntea nud aeGnss äerw egsrüabt kenie rfaZuht m,ilchög neorsnd nur ocnh ide A.ufsahrt In edr tJrßteeensiuas its nie eanulml erebeibardn orlePl ne.gvoerhes Und die etßnSar Sihe um ,iDhc ihssobnla,eäctJpk serSaßocttk und Mtßseslreoa üwdern utfadhrae rfü Fzrahugee ptrgerse.

aDs weidl aernPk nud rehBaefn dre nFrußgozeägne rubhleaßa der nezefirieeLt olsl duchr die festen udn limebon pnrSere in unkZfut vtrernheid edn.rew eDi nsaIltoanitl onv hrHtsceronieopiselchlh rwa sau nrsnKütdnoege ilsgnab blnhaeget ewdonr. iDe fAhomrtak ni der rTireer regzFnuäoßgne mti ünff tTnoe udn 52 rtlzeeeVnt am 1. mDeeerzb aht dre iuDsniossk erarbüd emrh iktniDrhgiecl enrleev.ih Das aLnd ehtta eeinwg ageT hnca rde Tat in hiAsstuc tlesge,tl eid iolanlttsaIn nov llnPero ni neIndstennät zu znrnt.uteütes