Närrisches Jubiläum

Närrische Zahl, närrisches Treiben: Seit 22 Jahren gibt es in Franzenheim Aktivisten für den Karneval. Auch in diesem Jahr verbreiteten die Büttenredner und Tänzer gute Laune bei der Kappensitzung.

 Seit 22 Jahren ist Reinhold Müller (links) aktiver Narr in Franzenheim. Mit Christoph Franzen fachsimpelte er als „Karl und Gustav“ über das Dorfgeschehen. TV-Foto: Benedikt Nabben
Seit 22 Jahren ist Reinhold Müller (links) aktiver Narr in Franzenheim. Mit Christoph Franzen fachsimpelte er als „Karl und Gustav“ über das Dorfgeschehen. TV-Foto: Benedikt Nabben

Franzenheim. (ben) Unter dem Motto "Zwei mal elf Jahre Fastnacht in Franzenheim" stand die diesjährige Kappensitzung. Das "Traumpaar" (Marlis Dörge und Ingo Lauterbach) schaffte es mit Geschichten aus dem Privatleben ebenso wie die Garde oder das Männerballett, für gute Stimmung zu sorgen. Zwei Karnevalisten, Georg Marx und Reinhold Müller, sind sogar seit der Geburtstunde dabei und feiern damit dieses Jahr auch selbst närrisches Jubiläum.

EXTRA Die Mitwirkenden: Gertrud Biesdorf ("Tant' Suss), Lied "Best of Medley", Männerballett "Cowboytanz", Leitung: Carina Lauterbach, Pellinger Mariechen: Marlis Dörge, Ingo Lauterbach ("Das Traumpaar"), Gertrud Biesdorf, Christa Jäckels, Ulla Meyer, Martha Heinzel, Anita Franzen, Hildegard Theis, Astrid Becker, Apolonia Muthers, Mathilde Franzen ("Gymnastik-Lied"), Reinhold Müller, Christoph Franzen ("Karl und Gustav"), Showtanz HKF Garde, Leitung: Carina Lauterbach, Jutta Franzen, Pia Michels ("Hilde und Berta nach dem Einkaufsrausch"), Junges Männerballett "Schäferlied", Leitung: Ingo Lauterbach, Birgit Franzen (Rede "Die Schüssel"), Ulla Meyer, Apolonia Muthers (Rede "Suss und Kett"), Tanz HKF Garde, Leitung: Carina Lauterbach.