NARRENFAHRPLAN

IRSCH: Wieder im Programm der Burgnarren ist die Karneval-Beerdigungsfeier, die am Fastnachtsdienstag, 28. Februar, um 20.11 Uhr im Saal des Vereinslokals Gasthaus "Wollscheid" Trier-Irsch beginnt.

Die Abbau- und Aufräumtätigkeiten können durch die Gunst eines Gönners um einen Tag verschoben werden. Somit ist es den Burgnarren möglich, eine alte Tradition wieder aufleben zu lassen. Mit Büttenreden, Musik und Tanz neigt sich der Karneval der Burgnarren Trier-Irsch dem Ende. Zur späten Stunde wird mit humorvollen Fürbitten, Litanei, Gesang und Segnung der Anwesenden der Wupptus zu Sarge gelegt. Nach dem Ablegen der Masken und Orden findet das traditionelle Heringsessen statt. Weitere Informationen per E-Mail an info@irscherburgnarren.de oder im Internet unter der Adresse www.irscherburgnarren.deZEWEN: Musikverein und Gemischter Chor Zewen laden für den heutigen Freitag wieder zur Karnevalsfeier ins Vereinshaus "Pavillon" ein. Bei der Feier werden das Dorf- und Vereinsleben aufs Korn genommen, Musik und Gesang sind "von Hand gemacht". Das Motto lautet "Märchenhafte Fosent". Außerdem gibt es musikalische Beiträge, angefangen bei den "Comedian Harmonists", bis hin zum "Märchenwald-Orchester", das die Sitzung musikalisch begleitet. Die Feier beginnt um 20.11 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.