Naturfreunde bieten Forschungswerkstatt an

Naturfreunde bieten Forschungswerkstatt an

Trier-Quint. (red) Speziell für Kinder bieten die Naturfreunde im Naturfreundehaus Quint am Samstag, 18. September, von 10 bis 17 Uhr die Forschungswerkstatt Energie-Umwelt-Klima an. Im Programm steht das spielerische Erfahren wesentlicher Aspekte zum Thema Energie sowie deren Auswirkungen auf das Klima und die Umwelt.

Die Kinder können erforschen, wie Sonnenenergie, Pflanzenwachstum, Wasserkreislauf, die Energienutzung, Wind und Wetter aufeinander wirken.

Darüber hinaus lernen sie, wie sie im Alltag Energie sparen und einen Beitrag zum Klimaschutz leisten können. Die Teilnahmekosten von neun Euro beinhalten die Betreuung, alle Materialien, das Mittagessen und Tee. Für die Teilnahme gibt es einen Stempel im Zukunftsdiplom.

Anmeldung per E-Mail an nfh-trier-quint@naturfreunde.de oder unter Telefon 0651/1460490.

Mehr von Volksfreund