Naturfreunde bieten neue Exkursionen

Naturfreunde bieten neue Exkursionen

Die Naturfreunde Quint haben wieder ein umfangreiches Exkursionsprogramm für Kinder ab 7 Jahre vorbereitet. Der Kindertreff dauert alle zwei Wochen mittwochs von 16 bis 18 Uhr.


Teilnehmer der Kurse werden als Umweltdetektive den Bach untersuchen, Kosmetik naturfreundlich selbst herstellen, Steine erforschen, Apfelsaft herstellen und vieles mehr. Bei den kniffligen Aufgaben in den Forschungswerkstätten ist Teamgeist, Fantasie und Kreativität gefragt.
Die Tagesferienfreizeiten in den Schulferien bieten spannende Themen. Neu sind die Kräuterwanderungen und Pilzwanderungen mit anschließendem gemeinsamen Kochen und Essen für die ganze Familie. Auch das Integrative Herbstfest findet sich wieder im Programm.
Als außerschulischer Lernort zur Bildung für nachhaltige Entwicklung organisieren die Naturfreunde Exkursionen für Kindergärten und Schulklassen, darunter das Grüne Klassenzimmer. Veranstaltungen zum Zukunftsdiplom und den Kinder-Wissenschafts- und Forschertagen runden das Programm ab.
Anmeldungen unter Telefon 0651/9962427 oder 0651/1460490, per Mail nfh-trier-quint@naturfreunde.de oder <%LINK auto="true" href="http://www.naturfreunde-quint.de" text="www.naturfreunde-quint.de" class="more"%>

Mehr von Volksfreund