| 20:35 Uhr

Neue Ausbildung an der St.-Helena-Schule

Trier. An der St.-Helena-Schule in Trier beginnt im kommenden Schuljahr 2013/14 der neue berufsbegleitende Bildungsgang Heilpädagogik.

Die Teilzeitausbildung richtet sich an Erzieher und Heilerziehungspfleger mit mindestens einem Jahr Berufserfahrung, die mit Kindern, Jugendliche und Erwachsenen mit Verhaltensstörungen oder kognitiven Beeinträchtigungen arbeiten. Der Unterricht ist freitags und samstags. red
Weitere Infos über die Ausbildung gibt es im Internet unter www.BBS-Helena-Trier.de und telefonisch an der Schule unter der Nummer 0651/41373. Anmeldeschluss für die schriftliche Bewerbung ist der 31. März.