1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Neue Minigarde startet in Franzenheim

Neue Minigarde startet in Franzenheim

Auch ohne Motto können die Franzenheimer ordentlich Fastnacht feiern. Dafür sorgt wie in den Vorjahren der örtliche Heimat- und Karnevalverein. Zur ersten Kappensitzung sind 80 Zuschauer ins örtliche Gemeindehaus gekommen.

Franzenheim. Rote Schleifchen im Haar, weiß-rote Minikostümchen mit goldenen Verzierungen und weiße Ballettschläppchen - für einen begeisternden Auftakt zur ersten Franzenheimer Kappensitzung der Session sorgten Akteure, die noch nie zuvor auf der Bühne gestanden haben. Gemeint ist die neue Minigarde des Heimat- und Karnevalvereins Franzenheim (HKF): sieben Mädchen im Alter von vier bis acht Jahren, die mit ihrem Faschingstanz (Leitung Sina Steffes) die Zuschauerherzen im Sturm eroberten. Viel Applaus ernteten aber auch diejenigen, die sich längst im Franzenheimer Karneval etabliert haben wie Birgit Franzen als "Uus Teilchen", Rudi Petschke (Der schlaue Pfiffi) oder Ingo Lauterbach, der mit seinem Humor seit Jahren für gelungene Überraschungen in der Franzenheimer Bütt sorgt. Die rund 80 Zuschauer freuten sich aber ebenso über junges und "altes" Männerballett, Tanzmariechen Julia Willems, den Frauenstammtisch und die große HKF-Garde. Gekonnt und gewitzt führte Sitzungspräsident Christian Minn durchs Programm. anfDie zweite Kappensitzung des Heimat- und Karnevalvereins in Franzenheim findet am Samstag, 9. Februar, 20.11 Uhr, im Gemeindehaus am Sportplatz statt. Aktive: Lucile Pensé, Pheline Pensé, Ann-Sophie Selzner, Paula Thein, Leonie Pick, Sarah Jakobs, Jenny Stachotta, Sina Steffes, Birgit Franzen, Reinhold Müller, Christian Meier, Sascha Meyer, Ingo Lauterbach, Helmut Mergens, Günter Franzen, Carina Wichmann, Rudi Petschke, Madlen Krenz, Simone Peters, Steffi Willems, Silke Ludes, Wibke Meyer, Anja Thein, Jutta Hennen, Katrin Haubrich, Marion Hennen, Carina Terres, Nina Endres, Angie Franzen, Jenny Michels, Bianca Steffes, Nora Kirsten, Julia Willems, Christian Minn, Stefan Michels, Sascha Podlinski, Kai Haag, Matthias Terres, Philipp Mendgen, Johanna Hembach, Jens Jäckels, Uwe Willems, Jörg Franzen, Timo Schu, Günter Meier.