1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Neue Routen in Trier und im Ruwertal

Neue Routen in Trier und im Ruwertal

Mehrere Buslinien der Stadtwerke Trier fahren in den nächsten Tagen Umleitungen. Betroffen sind Strecken in Trier-Nord, Trier-Ost und Kasel/Mertesdorf.

Trier. In den kommenden Tagen gibt es mehrere Busumleitungen in Trier:
Ab Mittwoch, 10. Juni, fährt die Linie 12 vom Hauptbahnhof kommend die Haltestelle Nordallee/Krankenhaus an. Die Haltestelle der Regionalbuslinien in der Nordallee wird nicht mehr bedient. Entsprechende Informationen für die Fahrgäste sind an den Haltestellen angebracht.
Wegen Arbeiten in der Bergstraße fahren die Linien 4 und 85 ab Freitag, 12. Juni, bis Dienstag 16. Juni, in Richtung Stadt folgende Umleitung: Von Petrisberg kommend fahren die Busse bis Haltestelle Petrisberg-Aussicht die normale Route, anschließend weiter über Sickingenstraße, Olewiger Straße, Weimarer Allee in Richtung Hauptbahnhof und Porta Nigra. Die Busse bedienen alle Haltestellen auf der Umleitungsstrecke.
An der Ecke Bergstraße/Sickingenstraße und Ecke Gartenfeldstraße/Ostallee werden Ersatzhaltestellen eingerichtet. Die Fahrten in Richtung Campus II beziehungsweise Pluwig erfolgen wie gewohnt auf der normalen Route.
Am Freitag, 12. Juni, 15 Uhr, beginnen die Bauarbeiten in der Feller Straße in Kasel. Aus diesem Grund müssen die Busse der Linie 30 folgende Umleitung fahren: Von Waldrach kommend fahren die Busse über Schulstraße, Am Kreuzchen, Zum Kehrnagel und Zur Lay. Ab Wasserhäuschen Kasel gilt die normale Route nach Mertesdorf. An der Straßenecke Zur Lay/Langflurstraße wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Von Mertesdorf kommend fahren die Busse die normale Route bis Kasel Sportplatz, dann über Kasel Wasserhäuschen, Langflurstraße (Ersatzhaltestelle), Am Kreuzchen, Schulstraße und ab dort weiter die normale Route in Richtung Waldrach. Die Umleitungsstrecken in Kasel werden als Einbahnstraße eingerichtet. Die Haltestelle Kasel Wasserhäuschen wird für die Dauer der Arbeiten aufgehoben und an die Ersatzhaltestelle Zur Lay verlegt. Entsprechende Informationen für die Fahrgäste sind an den Haltestellen angebracht. red