1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Neue Wege zu mehr Wohlbefinden

Neue Wege zu mehr Wohlbefinden

Die Gesundheitsmesse "Natur + Vital" gastiert an diesem Wochenende im Trierer Messepark. Rund 80 Aussteller informieren über Produkte aus den Bereichen Gesundheit, Wellness, Umwelt und Spiritualität.

Trier. Körperliches und seelisches Wohlbefinden stehen im Mittelpunkt der Gesundheitsmesse "Natur + Vital", die bis Sonntag in der Trierer Messehalle stattfindet. Rund 80 Aussteller, 30 davon aus der Region, informieren über ihre Produkte und alternative Heilmethoden. Veranstalter ist die Gesellschaft "Grenzenlos Verlag & Messeorganisation" aus dem westpfälzischen Frohnhofen, die mit "Natur + Vital" erstmals in Trier zu Gast ist. "Wir weisen darauf hin, dass es noch andere Pfade neben der durchaus wichtigen Schulmedizin gibt", erläutert Roland Häke von der Messeleitung. Dabei habe sich das Konzept einer "ganzheitlichen Betrachtung von Gesundheit, Wellness, Umwelt und Spiritualität" bewährt. Ergänzt wird das vielfältige Messeangebot durch ein umfangreiches Vortragsprogramm.

Neben Naturheilkunde und Kosmetik sind die Bereiche Massage und Esoterik stark vertreten. Das Angebot reicht von Kristall- und Elfenheilung über Klangmassagen bis hin zur Hypnose. Ebenfalls dabei: ein Natur-Friseur und ein schamanischer Zahnarzt.

Katharina Steinlein aus Trier informiert über die chinesische Heilmethode Qigong - Übungen zur Stärkung des natürlichen Energieflusses im Körper. "Qigong löst schädigende Blockaden und beugt körperlichen oder seelischen Krankheiten vor", erklärt Steinlein. Der Pfälzer Hans-Jürgen Soll testet die Messebesucher auf eine Belastung durch elektrische Störzonen, so genannten Elektrosmog. "Die Strahlung von Radioweckern oder Handys sendet dem Körper falsche Informationen", erklärt Soll. "Das kann zu schweren gesundheitlichen Schäden führen." Am Stand nebenan misst Michael Banuat mit Hilfe eines Organ-Energo-Gramms, welche energetischen Ungleichgewichte im Körper bestehen. Die Besucher am Eröffnungstag zeigten sich durchaus aufgeschlossen gegenüber derartigen alternativen Diagnosetechniken. "Alternative Medizin interessiert mich sehr", sagt Besucherin Renate Heinz. Sie habe "einige Zweifel an der Schulmedizin". Malou Theis aus Rodershausen glaubt an die Kraft von Heilsteinen: "Ich habe selbst schon positive Erfahrungen damit gemacht."

"Natur + Vital" öffnet heute ihre Türen von 10 bis 19 Uhr, am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Karten kosten fünf, ermäßigt vier Euro. Die Vortragstermine sind im Internet unter www.triervital.de nachzulesen.