1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Neuer Leiter für Schulabteilung des Bistums

Neuer Leiter für Schulabteilung des Bistums

Wolfgang Müller wird zum 1. Dezember Leiter der Abteilung "Schule und Hochschule" im Bischöflichen Generalvikariat in Trier. Er wird damit Nachfolger von Prälat Herbert Hoffmann.

Trier. Prälat Herbert Hoffmann (69), der neun Jahre an der Spitze der Schulabteilung des Bistums Trier gestanden hat, wird nach Vollendung seines 70. Lebensjahrs im August in den Ruhestand gehen. Wolfgang Müller (57) hatte bislang den Arbeitsbereich "Kirchliche Schulen" im Generalvikariat geleitet. Die Abteilung "Schule und Hochschule" ist zuständig für den Religionsunterricht, die Schulpastoral und die kirchlichen Schulen im Bistum Trier. Müller steht seit August 2009 an der Spitze des Arbeitsbereichs "Kirchliche Schulen". Diesem Bereich wird er auch künftig neben der Abteilungsleitung noch vorstehen. Vor seinem Wechsel ins Generalvikariat hatte er 14 Jahre das Bischöfliche Angela-Merici-Gymnasium (AMG) in Trier geleitet. Wolfgang Müller stammt aus Mayen und war vor seiner Zeit am AMG Religionslehrer und Schulseelsorger am Trierer Auguste-Viktoria-Gymnasium. Davor war er Assistent des Bischöflichen Generalvikars.
Hoffmann stammt aus Lüxem bei Wittlich. Er steht seit Dezember 2002 an der Spitze der Schulabteilung im Bistum Trier. red