1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Neues Ehrenmitglied in Trier-Süd

Neues Ehrenmitglied in Trier-Süd

Orden um Orden hat die Karnevalsgesellschaft (KG) Trier-Süd bei ihrem Ordensfest in der Halle am Bach unter das närrische Volk verteilt. Zudem ernannte sie Fred Dewald zum Ehrenmitglied der Gesellschaft.

Trier-Süd. (red) "Seit iewer 88 Jao hren - feiern Trier-Süder Naoren!" Und das sind sie noch nicht müde geworden, wie das Ordensfest in der prächtig geschmückten Halle am Bach zeigte. Zahlreiche Orden wechselten die Besitzer und zieren nun die Sponsoren und Aktiven der KG Trier-Süd sowie befreundete Prinzenpaare. Den Orden der Arbeitsgemeinschaft Trierer Karneval (ATK) erhielt Jenny Adrian, die mit ihren Soloauftritt mit Gesang das Publikum begeisterte. Die Orden Rhein-Mosel-Lahn überreichte Landespräsident Peter Pries an Sylvia Metzen, Monika Kalle und Heinz Müller.

Fred Dewald brachte das Publikum mit seiner Büttenrede zum Lachen und wurde von Präsident Werner Franzen zum Ehrenmitglied der Gesellschaft ernannt. Zu Ehrenratsherren wurden Werner Dellwing und Andreas Peters ernannt.

Die erste Sitzung ist am Sonntag, 13. Februar, 14.11 Uhr, in der Halle am Bach.

Mitwirkende:Sitzungspräsident Heinz Roland, Große Garde (Trainerinnen: Tanja Bönsel, Sandra Schlegelmilch; Betreurin: Jenny Lorig), Kindergarde (Sonja Zimmermann; Marion Rosch), Schweicher Stadthusaren.