1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Neues Gottesdienst-Angebot am Samstagabend für Tauf-Familien

Neues Gottesdienst-Angebot am Samstagabend für Tauf-Familien

Die Evangelische Kirchengemeinde Trier bietet künftig einen neuen Tauftermin an: Erstmals am 25. Februar besteht die Möglichkeit, samstags um 17 Uhr im Rahmen eines Gemeindegottesdienstes die Taufe zu feiern.

Trier. Es ist immer wieder dasselbe: Die Verwandtschaft wohnt weit verstreut in der ganzen Republik. Bis alle sich da verständigt haben auf den idealen Tauftermin - da vergehen mitunter Jahre. Ein Problem für viele Familien: Wenn der Gottesdienst am Sonntagmorgen stattfindet, dann bleibt nach der Andacht kaum noch Zeit für das Miteinander. Schließlich droht für die Gäste die Rückreise in entfernte Winkel dieses Landes.
Dem will die Evangelische Kirchengemeinde Trier nun abhelfen. Mit zusätzlichen Gemeindegottesdiensten am Samstag. Sie sollen einmal monatlich stattfinden, in der Regel am dritten Samstag um 17 Uhr. Die Feier findet auch statt, wenn keine Taufe angemeldet ist.
Erster Gottesdienst dieser Art ist am 25. Februar mit Pfarrerin Kerstin König-Thul. Weitere Termine sind am 24. März, am 28. April, am 27. Mai (Pfingstsonntag) sowie am 23. Juni. red
Weitere Informationen erteilt Pfarrer Guido Hepke, Tempelherrenstraße 50, 54294 Trier, Telefon 0651/32050, Fax 0651/9679575, oder per E-Mail:
hepke.trier@ekkt.de