Neun Jahre nach Gründung des Stefan-Andres-Gymnasiums sind 66 Abiturienten feierlich aus ihrer Schulzeit entlassen worden.

Schule : Beim ersten Mal freuen sich alle besonders

Neun Jahre nach Gründung des Stefan-Andres-Gymnasiums sind 66 Abiturienten feierlich aus ihrer Schulzeit entlassen worden.

66 Jungen und Mädchen haben am Stefan-Andres-Gymnasium in Schweich ihr Abitur bestanden. Zur Feier kamen Landrat Günther Schartz, der ehemalige ADD-Präsident Josef Peter Mertes sowie der Leitende Studiendirektor Peter Epp. Sie erwähnten in ihren Reden die Herausforderungen, die mit der Gründung eines neuen Gymnasiums in Schweich verbunden waren, und freuten sich mit Schulleiter Raimund Mirz, dass mit dem Tag der ersten Abiturfeier am Schweicher Stefan-Andres-Gymnasium die Schule ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis gestellt hat.

Folgende Schüler wurden für hervorragende Leistungen mit Auszeichnungen geehrt: Laura Schymanietz (Abiturpreis Mathematik der Deutschen Mathematikervereinigung), Nico Farsch (Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft), Ina Tönissen (Besonders gute Leistungen im Fach Biologie, Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin), Nico Farsch (Geschichtspreis des Philologenverbandes Rheinland-Pfalz), Linda Gloker (Preis der Deutschen Gesellschaft für Philosophie), Ina Tönissen (Preis der Stefan-Andres-Gesellschaft für das beste Abitur im Fach Deutsch), Tobias Quary (Abiturpreis Sport, Verleihung der Pierre de Coubertin Medaille), Jan Tobias Steigleder (Preis des Bildungsministeriums für vorbildhafte Haltung und beispielhaften Einsatz in der Schule).

Die Abiturienten in alphabetischer Reihenfolge: Arens Maximilian (Riol), Beck Stefanie (Trier), Becker Lucas (Schweich), Berg Henry (Schweich), Bintz Fabian (Schweich), Botzet Claire (Bekond), Braun Daniel (Trier), Ciesla Vanessa (Schweich), Donwen Svenja (Kasel), Düpre Konstantin (Schweich), Farsch Nico (Mehring), Freundlieb Kim Karina (Neumagen-Dhron), Fuchs Julius (Schweich), Gloker Linda (Heidenburg), Gooßens Melina (Hetzerath), Großmann Patrick (Schweich), Haag Franziska (Schweich), Hagen Jonas (Leiwen), Hansjosten Luisa (Longuich), Heinz Nina (Mertesdorf), Kastner Vanessa (Schweich), Klein Hanna (Mehring), Knauer Ronja (Trier), Koech Aaron (Leiwen), Kutschke Vanessa (Mehring), Lange Michelle (Bekond), Lauterbach Madelaine (Leiwen), Leis Marjan (Longuich), Lenz Katharina (Trier), Litzke Nico (Schweich), Longen Elena (Schweich), Lujambio Steinbrink Nathalie (Trier), Melchert Maximilian (Zemmer), Mich Silas (Föhren), Mich Tobias (Föhren), Moog Lisa (Schweich), Munkler Matthias (Trier), Olk Thomas (Schweich), Orth Hannah (Trier), Paulus Hanna (Schweich), Pull Lukas (Naurath/Eifel), Quary Tobias (Schweich), Regnery Lukas (Mehring), Romann Andreas (Schweich), Roth Benedikt (Bekond), Schartz Anneliese (Schweich), Schmitt Lena (Trier), Schmitz Katja (Riol), Schneider Michelle (Mehring), Scholer Maximilian (Schleich), Schu Felix (Pölich), Schymanietz Laura (Föhren), Serrig Hanna (Schweich), Stadfeld Annika (Mehring), Staudt-Rosenbaum Hannah (Schweich), Steigleder Jan Tobias (Schweich), Tönnissen Ina (Schweich), Treinen Nadine (Leiwen), Trenkamp Sarah (Schweich), Ullrich Niklas (Schweich), Wagner Eileen (Schweich), Weiss Selina (Schweich), Wenner Lara (Zemmer), Werhan Lukas (Waldrach), Wiedemann Christoph (Longuich) und Winnebeck Tammo (Schweich)