Niederländische Jugend musiziert

Niederländische Jugend musiziert

Trier (red) Der Brunnenhof ist am Sonntag, 30. Juli, in den Händen junger Nachwuchsmusiker: Dann ist das Jugend-Orchester der Niederlande (JON) "Zu Gast im Brunnenhof". Im Jeugd Orkest Nederland musizieren ungefähr 85 talentierte Jugendliche, die aus dem ganzen Land stammen.

Leidenschaft, Flair und Begeisterung sind es, die diese jungen Nachwuchsmusiker gemeinsam haben. Das "JON" ist für die Niederlande eine der wichtigsten Schulen für Orchesterspiel. Seit das Orchester von Dirigent Ru Sevenhuysen 1959 gegründet wurde, gilt das gemeinsame Musizieren auf hohem Niveau als seine wichtigste Zielsetzung. Das anderthalbstündige Konzert startet um 18 Uhr, der Eintritt ist frei.

Mehr von Volksfreund