Noch drei Mal Horror beim Heuschreck

Noch drei Mal Horror beim Heuschreck

Nach der Premiere für die "Heuschreck Horror Show" werden die Büttenredner, die Tänzerinnen und der Chor der KG Heuschreck noch drei Mal ihr Publikum das Fürchten lehren. Am heutigen Freitag ab 20 Uhr, morgen, Samstag, ab 19 Uhr und am Fastnachtsamstag, 1. März, ab 19 Uhr, jeweils in der Europahalle Trier.

Weitaus weniger gruselig feiern die kleinen Heuschrecken am Fastnachtssonntag ab 14 Uhr den Kinderball. red
Karten gibt es im TV-Servicecenter Trier.
Infos: www.heuschreck.de

Mehr von Volksfreund