Not sehen und handeln

Trier. (red) Die diesjährige Frühjahrssammlung der Caritas findet vom 29. Mai bis zum 9. Juni statt. In dieser Zeit wird an Haustüren und auf den Straßen für die soziale Arbeit des katholischen Wohlfahrtsverbandes und der Pfarrgemeinden gesammelt.

Die Hälfte der Spenden bleibt in den jeweiligen Pfarreien, um vor Ort Menschen in verschiedenen Notlagen helfen zu können. Die zweite Hälfte der Spenden verwenden der Diözesancaritasverband Trier und die Caritas-Geschäftsstellen im Bistum Trier, um arme und benachteiligte Familien sowie Alleinstehende zu unterstützen. Wer die Arbeit der Caritas fördern will, kann auch Spenden einzahlen auf das Konto des Diözesan-Caritasverbandes bei der Pax Bank Trier, Bankleitzahl 37060193, Konto-Nummer 200000, unter dem Stichwort: "Caritas-Sammlung".