1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Nur noch wenige Monate freie Sicht

Nur noch wenige Monate freie Sicht

Trier Ein Auslaufmodell ist diese Ansicht des Kurfürstlichen Palais. Zum einen, weil ab Frühjahr auch die westliche Hälfte der barocken Fassade für mehrere Monate hinter Baugerüsten verschwinden wird.

Zum anderen, weil die Sanierung mit einem neuen Anstrich in leicht veränderter Farbfassung einhergeht. Derzeit verbirgt sich die andere Hälfte der Palais-Fassade hinter Gerüsten. Das in zwei Etappen aufgeteilte Sanierungsprojekt des Landesbetriebs Liegenschafts- und Baubetreuung kostet rund 420 000 Euro. (rm.)/TV-Foto: Roland Morgen