OB-Wahltermine stehen fest

TRIER. (red) Der Oberbürgermeister der kreisfreien Stadt Trier wird am 24. September 2006 neu gewählt. Falls nötig, wird eine Stichwahl zwei Wochen später, am 8. Oktober stattfinden. Diesen Wahltermin hat die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) festgesetzt.

Die Amtszeit von Oberbürgermeister Helmut Schröer endet am 31. März 2007. Laut rheinland-pfälzischer Gemeindeordnung muss die Wahl eines Nachfolgers frühestens neun Monate und spätestens drei Monate vor Freiwerden der Stelle erfolgen. Öffentlich ausgeschrieben werden muss die Stelle spätestens am 62. Tag vor der Wahl.