OB zu Gast: Zukunftsthema und eine Lücke

OB zu Gast: Zukunftsthema und eine Lücke

Auch auf dieser Seite durfte der Trierer OB bei seinem gestrigen Kurzpraktikum mitreden. Aus mehreren Vorschlägen wählte er den Bericht über die Energiegenossenschaft.

"Weil wir längst nicht fertig sind mit der Energiewende", sagte Jensen. Bei der Arbeit an Seite 10 erlebte er, was Zeitungsmachern oft passiert: Ein geplantes Thema platzt. Ursprünglich hatte er gemeinsam mit der Redaktion dort einen größeren Text zum Verwaltungsgericht platzieren wollen - doch der Prozess platzte. Der kürzere Text landete dann am Fuß der Seite 9 - und Jensen kalauerte angesichts der Lücke: "Machen wir doch was zum Lückenschluss." red

Mehr von Volksfreund