Ölspur nicht abgesichert, Motorradfahrer stürzt

Ölspur nicht abgesichert, Motorradfahrer stürzt

Trier. (red) Die Polizei sucht einen Verkehrsteilnehmer, der im Einmündungsbereich Filscher Straße/Kohlenstraße in Trier eine Ölspur verursacht hat. Der Unbekannte hatte das Öl notdürftig abgestreut, die Gefahrenstelle jedoch nicht mit Warnschildern abgesichert.

Ein Motorradfahrer mit Sozius fuhr am Freitagabend, 28. Mai, gegen 17.30 Uhr die leicht abschüssige Filscher Straße hinab und bemerkte die Ölspur erst, als er bremsen musste. Das Motorrad geriet ins Rutschen und stürzte. Die beiden Motorradfahrer blieben unverletzt, es entstand nur Sachschaden.

Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher der Ölspur geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden: Telefon 0651/9779-3200.