Ohne Befund

TRIER. (len) Sie sind keine Terroristen - das haben arabische Studenten in Trier jetzt schriftlich. In einem Schreiben zur Rasterfahndung teilte die Polizei ihnen mit, dass über sie im Zuge der bundesweiten Maßnahmen zur Bekämpfung des internationalen Terrorismus Informationen erhoben und gespeichert wurden.

"Die Überprüfung der über Sie bei öffentlichen und nichtöffentlichen Stellen erhobenen Daten ist ergebnislos verlaufen", heißt es in dem Brief. "Es werden keine weiteren Maßnahmen gegen Sie durchgeführt." Gleichzeitig werden die Empfänger informiert, dass die über sie erhobenen Daten vernichtet werden, wenn Sie keinen Einspruch gegen den Bescheid erheben. Viele der Studenten reagierten erschreckt, als sie einen Brief von der Polizei im Briefkasten fanden. Nachdem sie das Schreiben gelesen hatten, brachen einige in Lachen aus.