1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Olewiger Straße ab Dienstag Baustelle

Olewiger Straße ab Dienstag Baustelle

Die Sanierung der Sandsteinmauer entlang der Olewiger Straße beginnt erst am morgigen Dienstag.

Der erste Baustellenabschnitt wird ab dem oberen Ende der Mauer, Höhe Ortseingang/Tiergarten eingerichtet. Auf rund 100 Metern Länge wird dafür die Bergabspur der Umgehungsstraße gesperrt, der Verkehr wird per Ampel einspurig an der Baustelle vorbeigeleitet.

Die marode Mauer wird bis Ende November in vier Bauabschnitten abgerissen und durch eine Betonverschalung ersetzt (der TV berichtete).

Wo? Auf der Olewiger Straße zwischen Sickingenstraße und der Zufahrt zum Tiergarten herrscht bis Ende November Staugefahr.

Was? Die marode Stützmauer aus Naturstein entlang des Weinbergs auf der Bergseite der Olewiger Straße wird durch eine Betonverschalung ersetzt. Die 450 Meter lange Mauer wird abschnittsweise saniert, auf Höhe der Bauarbeiten muss die Bergabspur gesperrt werden. Der Verkehr wird am jeweils aktuellen Bauabschnitt einspurig per Ampel vorbeigeleitet.

Wann? Die Bauarbeiten sollen bis Ende November dauern. wocWeitere Infos? Finden Sie in diesem Vorbericht auf volksfreund.de