1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Olewiger Straße wird zum Nadelöhr

Olewiger Straße wird zum Nadelöhr

Trier. (red) Wegen der Reparatur eines defekten Wasserhausanschlusses ist die Olewiger Straße ab Montag, 28. Juli, vor der Abfahrt zur Straße "Im Tiergarten" nur einseitig befahrbar. Die stadtauswärts führende Fahrspur wird vor dem Kreuzungsbereich auf einer Länge von 50 Metern für die Reparaturarbeiten gesperrt.

Der Verkehr wird durch eine mobile Ampel geregelt. Die Olewiger Straße ist spätestens zum Weinfest am Freitag, 1. August, wieder frei befahrbar.