Online-Fernsehen aus Mädchenhand

Online-Fernsehen aus Mädchenhand

Trier. Videobeiträge sichten, schneiden und auch noch einsprechen: Am "Girls' Day" konnten gestern Mara Wolter aus Wincheringen (von links) und Nathalie Kourlos aus Trier im Studio von volksfreund.tv-Partner "Mediaworkx" hautnah miterleben, wie die tägliche Online-Nachrichtensendung des Trierischen Volksfreunds produziert wird.

Unterstützt von Mitarbeiterin Sabrina Prinz (rechts) durften die beiden Schülerinnen die Sendung mitmoderieren. Ihren Auftritt können Sie auf volksfreund.tv sehen. Mehr zum "Girls' Day" auf Seite 11 (red)/TV-Foto: Klaus Kimmling

Mehr von Volksfreund