Open-Air-Festival im Industriepark

Föhren · Das Open-Air-Festival "Föhren rockt" steigt am Wochenende im Industriepark Region Trier (IRT). Der IRT liegt im Ortedreieck Föhren/Bekond/Hetzerath.

Am Freitagabend (Einlass ab 18.30 Uhr) spielt zunächst die Föhrener Band Tescherman\'s Friend auf dem Betriebsgelände der Firma Brohl. Sie präsentiert Versionen bekannter Rock- und Popsongs.
Heavy Rock mit der Trierer Gruppe Blessed Hellride steht ab 20.15 Uhr auf dem Programm. Die Rammstein-Tributeband Völkerball übernimmt gegen 21.30 Uhr. Am Samstag, 20. Juni (Einlass 16 Uhr), geht es los mit Donnerwetter & Band, dem etwas anderen Schulchor.
Weitere Auftritte haben Rock Diamands (ab 19.15 Uhr) , spielen Klassiker von Led Zeppelin, Deep Purple oder den Eagles und Songs von den Red Hot Chili Peppers, Green Day oder den Foo Fighters und die Queen-Cover-Band Queen Kings.

Tickets gibt es im Vorverkauf in der Meulenwald-Apotheke in Föhren, im Bistro Taste Brothers im IRT, bei Hardt Metallbau in Neumagen-Dhron sowie im Service-Center des TV am Nikolaus-Koch-Platz in Trier.
Das Festival-Ticket für Freitag und Samstag kostet 28 Euro, die Tagestickets im Vorverkauf 18 Euro (Freitag) und 15 Euro (Samstag). alf

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort