1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Diskussion: Organspende – Moralische Pflicht oder Geschenk? 

Diskussion : Organspende – Moralische Pflicht oder Geschenk? 

In Deutschland warten fast 10 000 Menschen auf ein Spenderorgan. Wie die Menge an Spenderorganen zu steigern ist, bleibt strittig. Das Thema Organtransplantation erregt seit Monaten die Gemüter. Wie kann schwerkranken Menschen geholfen werden?

Welche rechtliche Regelung ist am besten geeignet, um den Interessen aller Beteiligten Rechnung zu tragen? Gibt es aus christlicher Sicht so etwas wie eine moralische Pflicht zur Organspende? Der Theo-Talk am Montag, 9. Dezember, um 19 Uhr, in Mittlers Restaurant und Hotel Schweich, möchte das sensible Thema untersuchen und Positionen miteinander ins Gespräch bringen. Es referiert Prof. Dr. Johannes Brantl, Moraltheologe und Rektor der Theologischen Fakultät Trier.