1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Orgelfest mit Spiel und Spaß

Orgelfest mit Spiel und Spaß

Welschbillig. (red) Vor 25 Jahren, am 7. November 1982, wurde die Orgel in Welschbillig eingeweiht. Das Fest der Orgelweihe war damals ein ganz besonderes Ereignis. Das "Silberne Orgeljubiläum" feiert die Gemeinde als Orgelfest am Sonntag, 4. November.

Das Fest beginnt um 14.30 Uhr mit geistlicher Musik in der Pfarrkirche, anschließend ist Unterhaltung bei Kaffee, Kuchen und mehr im Pfarrzentrum. Es spielt ein Bläserensemble des MV "Lyra" Welschbillig. Für Kinder werden Aktionen und Spiele angeboten und am Nachmittag findet eine Saaltombola zum Thema "Orgel" statt. Der Erlös ist für die Orgelrenovierung bestimmt.