Orient im Bürgerhaus

TRIER-NORD. (red) Das Multikulturelle Zentrum veranstaltet am Mittwoch, 28. Juni, im Rahmen des L.O.S.-Projekts "Lokales Kapital für soziale Zwecke", das von der Europäischen Union und dem Bundes-Familienministerium gefördert wird, einen orientalischen Tag als Abschlussfest des L.O.S-Projekts 2005/2006. Zwischen elf und 13 Uhr wird eine Lesung mit Diskussion zur orientalischen Geschichte im Balkensaal des Bürgerhauses Trier-Nord stattfinden.

Auch Schüler der Ambrosius-Hauptschule werden daran teilnehmen. Anschließend wird ein orientalisches Mittagessen angeboten. Ab 18 Uhr werden im Bürgerhaus Bilder und traditionelle Kleider aus den orientalischen Ländern ausgestellt.

Mehr von Volksfreund