Ortsdurchfahrt gesperrt - Busse fahren anders

Ortsdurchfahrt gesperrt - Busse fahren anders

Langsur-Mesenich. (red) Die Ortsdurchfahrt Mesenich wird am Dienstag, 20. Juli, von 7 bis 14 Uhr wegen Kranarbeiten gesperrt. Die Busse der Linie 40 fahren laut einer Mitteilung der Stadtwerke Trier eine Umleitung über die B 418. Die Haltestellen in der Trierer Straße werden für Dauer der Sperrung aufgehoben und an eine Ersatzhaltestelle an die Einmündung B 418, Hauptstraße/Trierer Straße verlegt.

Diese Haltestelle gilt für beide Richtungen. Die Busse von Langsur oder Metzdorf kommend fahren in die Einmündung, bedienen die Haltestelle, wenden und fahren weiter nach Plan.

Mehr von Volksfreund