1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Osburger Narren mit viertem Stern im Fußballrausch

Osburger Narren mit viertem Stern im Fußballrausch

"De verten Stären ass nau, Bäsenbönner helau". Unter diesem Motto hat die Interessengemeinschaft der Osburger Besenbinder am Samstag für ausgelassene und närrische Stimmung im Vereinshaus des Männergesangvereins gesorgt.

Osburg. Passend zum Motto des Osburger karnevalistischen Abends "De verten Stären ass nau, Bäsenbönner helau" kamen der Elferrat sowie die Sitzungspräsidentin und Moderatorin im schwarzen, knappen Schiedsrichteroutfit auf die Bühne. Eva Michels hatte das närrische Spiel stets unter Kontrolle. Prinzessin Rebecca I. vom Kieschbähmschie und Prinz Auge I. vom Derschie rockten die Bühne auf "TNT" und andere fetzige Songs. Danach präsentierten die anmutigen Gardemädchen einen dynamischen und energiegeladenen Tanz. Zur Belohnung erhielten sie originelle Orden: nicht wie üblich aus Metall, sondern, ganz weltmeisterlich, schwarz-rot-goldene Papiergirlanden. Schließlich feierte Osburg ja den vierten Stern! Mit einem schrillen Pfiff aus ihrer Trillerpfeife musste dann Eva Michels, der weibliche Schiri, die jungen Redner Lars und Lisa Wagner herbei pfeifen. Als Bundeswehrsoldaten unterhielten die beiden das Publikum bestens. Auf Helene Fischers Megaerfolg "Atemlos" sang die Präsidentin "Hackevoll" und erntete dafür einen Riesenapplaus.Akteure:Rebecca Konz (Prinzessin), Thomas Wagner (Prinz), Eva Michels (Präsidentin), Elferrat, Reden: Lisa Wagner, Lars Wagner, Christian Grünen, Thomas Wagner, Rebecca Konz, Eva Michels, Katharina Mergens, Jacqueline Jäckels , Tänze: Schuhplattler: Trainerin: Vanessa Gauer, Garde: Trainerin: Vanessa Sader, Tanz Bro Sis: (Eigenregie), Tanz der Young Generation: Trainerinnen: Katharina Mergens und Susanne Scherf, Gastgruppe Lorscheid (nur am 14. Februar): Trainerin: Nadine Batton.Termin: Die zweite Kappensitzung findet am 14. Februar um 19.49 Uhr im Vereinshaus des Männergesangvereins in Osburg statt. sj