1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Otmar Coura, Kämmerer der Verbandsgemeinde Trier-Land, feiert 40. Dienstjubiläum

40 Jahre im Dienst : „Herr der Zahlen“ feiert Jubiläum

Den Mandatsträgern in der Verbandsgemeinde (VG) Trier-Land ist Otmar Coura als „Hüter der öffentlichen Haushalte“ ein Begriff. VG-Verwaltungsrat Coura leitet seit 2013 den Fachbereich Finanzen und gilt als ausgemachter Experte im kommunalen Haushaltsrecht.

Seine Laufbahn begann der ausgebildete Groß- und Einzelhandelskaufmann am 1. September 1980 als Regierungs-Assistent Anwärter in der Bundesverwaltung. Berufliche Stationen führten ihn über Wiesbaden und Saarburg zur Verbandsgemeinde Trier-Land, in deren Dienst er 1988 eintrat. Zunächst war Otmar Coura in der Bauverwaltung eingesetzt, nach einem zweijährigen „Intermezzo“ in der Zentralabteilung wechselte er zur Finanzabteilung.

Bürgermeister Holstein gratulierte Otmar Coura zum 40. Dienstjubiläum und bedankte sich für seinen „vorbildlichen Einsatz“. „Unser Kämmerer zeichnet sich vor allem durch seine hohe fachliche Kompetenz und seine Führungsqualitäten aus“, sagte der Verwaltungschef. Der Gratulation schlossen sich die Kolleg*innen an.