1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Pandemie: Gesundheitsamt Trier empfiehlt Masken im Unterricht

Pandemie : Gesundheitsamt Trier empfiehlt Masken im Unterricht

Landrat Günther Schartz verkündet in der Sitzung des Trier-Saarburger Kreisausschusses am Montagabend, dass das Gesundheitsamt Trier das Tragen von Masken im Schulunterricht empfehle.

Die Empfehlung spreche die Behörde mit Blick auf Probleme mit der Belüftung der Klassenräume im Winter aus. Bisher gilt im Rahmen der Corona-Verordnungen nur auf den Schulhöfen und in Schulbussen Maskenpflicht. Die Klassen werden zurzeit alle 20 Minuten belüftet. Deshalb gilt die Pflicht nicht im Unterricht.

Im Winter könnte es jedoch in den Klassenräumen zu kalt werden. Dieses Problem durch moderne Lüftungsanlagen an allen Schulen zu beheben, wäre aus Sicht der Schulträger zu teuer. Deshalb suchen die zuständigen Behörden zurzeit nach Lösungen für die kalte Jahreszeit.