Park and Ride am Sonntag

TRIER. (red) Gemütlich durch die Geschäfte schlendern und sorglos einkaufen heißt es wieder einmal am Sonntag, 13. März, zwischen 13 und 18 Uhr in Trier. Damit der verkaufsoffene Sonntag zu einem Erlebnis ohne langes Suchen einer Parklücke wird, bieten die Stadtwerke Trier ab der Haltestelle Riverside einen Park- and Ride- Service an.

Zum normalen Busfahrpreis kann dieses Extra genutzt werden, denn der Parkplatz am Riverside steht kostenlos zur Verfügung. Zwischen 12.17 und 15.17 Uhr können im 15-Minuten-Takt die Stadtbusse genutzt werden; der P+R-Parkplatz am Messepark wird jedoch nicht angefahren. Von 15.35 bis 18.35 Uhr wird die Rückfahrmöglichkeit im Abstand von 15 Minuten ab Bussteig 3 an der Porta Nigra geboten. Neben dem P+R-Verkehr wird der normale Sonntagsfahrplan durch Gelenkbusse und Zusatzwagen verstärkt.