Parkendes Auto wird stark beschädigt

Parkendes Auto wird stark beschädigt

Ein in der Pfützenstraße geparkter grauer VW Polo ist zwischen Freitag, 18 Uhr, und Sonntag, 12 Uhr, von einem anderen Fahrzeug stark beschädigt worden. Das geparkte Fahrzeug wurde an der linken hinteren Tür und dem Bodenschweller eingedellt.

Dabei entstand laut Polizei ein Schaden von rund 3000 Euro. Möglicherweise sind am unfallverursachenden Fahrzeug Schäden im Bereich des vorderen rechten oder linken Kotflügels und Reifens zu sehen. red
Zeugen, die einen entsprechenden Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Trier unter Telefon 0651/9779-3200 in Verbindung zu setzen.