Pedes, Paddel und Pedale

TRIER. (red) Zum Thema "Wandern, Wasserwandern und Radwandern" bietet die Mosellandtouristik im Rahmen des Projektes "Akademie der Gastlichkeit" eine Workshopreihe für Mitarbeiter aus Hotellerie, Gastronomie, Weinwirtschaft und Tourismus im Moselland an. Informationen über Kulturwanderwege

Ziel der Workshopreihe ist es, den Leistungsträgern Profilierungschancen für Themenmarketing und Aktivurlaub zu vermitteln. Die vorhandene Infrastruktur im Moselland spielt dabei eine wesentliche Rolle. Informationen über bestehende Themen- und Kulturwanderwege der "Mosel.Erlebnis.Route", Ein- und Ausstiegstellen für Paddler der "Wasserwanderroute Mosel" und Radwanderstrecken werden ebenso vermittelt, wie die damit verbundenen Profilierungsperspektiven. Themenbereiche wie Servicequalität und Serviceketten, Pauschalen als Erlebnisbausteine und die Erarbeitung von entsprechenden Produkten und Pauschalen in Kleingruppen runden das Workshopangebot ab. Die Teilnehmer-Gebühr für dieses Halbtages-Seminar (jeweils von 14 bis 17 Uhr) beträgt zehn Euro pro Person. Die Termine der Workshopreihe "Pedes, Paddel & Pedale" sowie alle weiteren Angebote der "Akademie der Gastlichkeit" sind ab sofort im Internet unter den Adressen www.akademie-der-gastlichkeit.de und www.tourismusweiterbildung.com abrufbar. Detaillierte Informationen zu allen Angeboten erhalten Interessenten außerdem unter Telefon 06531/973350 oder E-Mail info@akademie-der-gastlichkeit.de