1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Per Bahn durchgehend von Trier nach Metz

Per Bahn durchgehend von Trier nach Metz

Trier. (red) Seit Sonntag ist eine durchgehende Zugverbindung von Trier nach Metz möglich. "Die von uns seit Langem geforderte Wiederaufnahme dieser Verbindung zwischen Trier und Metz entlang der Mosel ist ein großer Schritt", sagte Landrat Günther Schartz.

Die neue Zugverbindung führt von Trier aus an der Obermosel entlang durch den Kreis Trier-Saarburg. Der Regionalexpress macht dabei einen Zwischenhalt in Konz-Mitte. Station macht der Zug außerdem im saarländischen Perl sowie in Frankreich in Thionville und Hagondange. Jeweils samstags und sonntags wird in jede Richtung ein Zugpaar angeboten. Der Regionalexpress startet um 9.58 Uhr in Trier (Konz-Mitte 10.06 Uhr, Perl 10.41 Uhr) und erreicht den Bahnhof in Metz um 11.25 Uhr. Die Rückfahrt ist um 18.10 Uhr am Bahnhof Metz, die Ankunft in Trier um 19.32 Uhr (Perl 18.52 Uhr, Konz Mitte 19.23 Uhr). Das Saar-Lor-Lux-Ticket kostet für eine Person 18 Euro und für die zweite bis vierte Person 9 Euro.